Container Tracking

Das intermodale Container Tracking von PAJ verbessert die Sicherheit der Fracht, den Kundenservice und die Geschäftsabläufe

Wenn Ihre Container große Entfernungen zurücklegen und unterwegs den Besitzer wechseln, ist es von entscheidender Bedeutung, einen Überblick über ihren Standort und Status zu haben, damit Sie die richtigen Geschäftsentscheidungen treffen und einen erstklassigen Kundenservice bieten können. Die End-to-End-Container-Tracking-Lösung von PAJ gibt Ihnen vollen Einblick in den Standort, die Aktivitäten und den Zustand Ihrer intermodalen Tanks und Container, so dass Sie die Erwartungen Ihrer Kunden besser erfüllen und schnell reagieren können, wenn Probleme auftreten.

Installieren Sie einfach die kompakten, unauffälligen Tracker-Geräte und beginnen Sie mit der Überwachung über das webbasierte Portal von PAJ. Mit einer Vielzahl von IoT-Sensoren, aus denen Sie wählen können, können Sie die Lösung anpassen und die wertvollen Daten erhalten, die Sie zur Optimierung Ihres Geschäfts benötigen. Sofortige Warnungen und Benachrichtigungen informieren Sie, wenn es ein Problem gibt, sodass Sie schnell handeln und Ihre Container wieder auf Kurs bringen können.

 

Bessere Planung und betriebliche Effizienz

Die GPS-Ortung von Ultra-Sense stellt sicher, dass Sie in Sekundenschnelle und in Echtzeit mit Ihren Tanks und Containern in Verbindung bleiben. Die Standortaktualisierungen sind so präzise, dass Sie in der Lage sind, genaue Zeitpläne und ETAs für Ihre Kunden festzulegen.

 

Reduzieren Sie die Risiken von Diebstahl und Ladungsverlust

Reduzieren Sie Versicherungsprämien und schützen Sie Ihr Unternehmen vor Fracht- und Anlagendiebstahl, indem Sie die einzigartigen Hardwarefunktionen von PAJ nutzen.

 

Ergreifen Sie Maßnahmen, wenn Verspätungen oder Probleme auftreten

Mit sekundengenauer Echtzeit-Transparenz über den Standort von Containern, Benachrichtigungen bei Ereignissen mit hohem Risiko und wichtigen betrieblichen Erkenntnissen aus benutzerdefinierten Berichten kann Ihr Team schnell reagieren, wenn Probleme auftreten, und Geschäftsrisiken minimieren.

 

Kompakte, intelligente, robuste Ortungsgeräte.

Was nützt Ihnen ein GPS-Ortungsgerät, wenn Sie es nicht verstecken können, es leicht kaputt geht oder nicht in Echtzeit aktualisiert wird? PAJ GPS-Tracker-Geräte werden im eigenen Haus entwickelt und sind so konzipiert, dass sie kompakt, leicht zu verstecken und robust genug sind, um fast allen Bedingungen standzuhalten. Unternehmen vertrauen PAJ GPS-Trackern für ihre Flotten und Anlagen, weil sie:

  • Sie enthalten eine fortschrittliche Tracking-Technologie für präzise Genauigkeit
  • Langlebige Hardware sorgt für zuverlässige Ortung
  • Langlebige eingebaute Batterie gewährleistet Betriebszeit auch ohne externe Stromquelle
  • Sie können sowohl aktive als auch inaktive Geräte verfolgen
  • Aufrechterhaltung der GPS-Verbindung auch bei sehr niedrigen GPS-Signalpegeln
  • Widersteht rauen Umgebungen, ist wasserdicht und zombiesicher

 

Was ist ein intelligentes Container-Tracking-System?

Versandcontainer durchlaufen zahlreiche Kontrollpunkte, bevor sie ihren Bestimmungsort erreichen. Dennoch möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Waren die lange Reise sicher und unversehrt bis zu Ihren Kunden gelangen. Deshalb ist die Verfolgung von Frachtcontainern notwendig.

Ein intelligenter Container ist im Grunde ein normaler Container, der mit GPS-Tracking-Geräten ausgestattet ist (auch als Container-Sicherheitsgeräte oder Cargo-Tracker bezeichnet). Dabei handelt es sich um abnehmbare, IoT-betriebene Geräte mit eingebauten Sensoren, die am Container befestigt oder zwischen den zu verschiffenden Gütern platziert werden. Solche Container-Tracker arbeiten zuverlässig offline ohne Internetverbindung.

 

Geringere Verweildauer von Containern und andere Vorteile

Das wahrscheinlich häufigste betriebliche Problem, das Logistikprozesse auf der ganzen Welt beeinträchtigt, ist die Verweildauer von Containern in Häfen und Lagerorten. Daten des Softransport-Archivs legen nahe, dass Verzögerungen in Häfen die Kosten für importierte Waren um etwa 10 % erhöhen. Dank GPS-Tracking ist es heute viel einfacher, diese zu vermeiden.

GPS-Containertrackinggeräte kombinieren GPS- und GSM-Ortung, um die Containerbewegungen auf der gesamten Versandroute zu überwachen. Sie können auch Daten aus der Satellitenverfolgung extrahieren, um eine vollständige Abdeckung zu bieten, wo die GPS/GSM-Verfolgung nicht so zuverlässig ist (normalerweise entlang der Seerouten).

Solche Ortungsgeräte sind super einfach einzurichten und zu implementieren. Sie sind klein, kabellos und batteriebetrieben. Das bedeutet, dass Sie die Bewegung Ihres Containers vom Moment des Beladens bis zum Entladen am Zielort verfolgen können.

Ein weiterer großer Vorteil des PAJ Container Tracking ist die Erschütterungserkennung. Diese Funktion ist äußerst hilfreich, wenn es darum geht, festzustellen, wer für Schäden oder Diebstahl verantwortlich ist, und können Ihnen Geld bei der Versicherung sparen.

Die meisten Informationen, die Sie sich im Zusammenhang mit der Überwachung des Status eines Containers vorstellen können, sind über GPS-Containerortungsgeräte verfügbar. Live-Berichte über Containerbewegungen und -verspätungen, Warnmeldungen bei ungewöhnlichen Aktivitäten – all diese Informationen können genutzt werden, um Risiken zu minimieren und Ihre Lieferkette am Laufen zu halten.